Accueil
Actualités - Neues
Jahresprogramm 2021
Themenabende
Aktivitäten
Angebote/Reisen
Sprachangebote
Veranstaltungen
Touren und Ausflüge
Mitgliedschaft
So finden Sie uns
Diashow
Kontakt
Vereinssatzung
Datenschutzerklärung
Impressum
Sitemap

Themenabende - des soirées à thèmes

 

Während bzw. vor den meisten Konversationsabenden findet jeweils ein Themenabend statt, bei dem über ein mehr oder weniger spannendes Thema referiert wird. Manchmal in Verbindung mit einer Diashow, die in französischer Sprache begleitet wird. 

Die erste Präsentation fand im Januar und wegen des herrschenden Schneechaos und entsprechend wenig Interessierten dann noch einmal im Februar 2019 wiederholt statt. Monika Mai sprach über die letztjährige Reise nach Bourges und Nohant-Vic im Herzen Frankreichs - siehe auch Reisebericht auf der entsprechenden Seite mit Bildern.

 

####################################################

 

L'Opéra de Paris

Le lundi, 12 octobre 2020

Madame Verena Rottensteiner nous a présenté un thème très intéressant. Comme elle a travaillé à plusieurs reprises comme tailleur/costumière à lOpéra Bastille de Paris elle a su nous monter beaucoup de photos sur un grand écran et expliquer des tas de choses intéressantes sur ce métier artistique. Voilà quelques impressions:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Madame Rottensteiner a présenté des photos de l'Opéra Bastille, des costumes, de l'architecture et nous a raconté des tas de choses intéressants pendant son exposé en forme de power point. Nos membres en étaient ravis. Un grand Merci à Verena Rottensteiner et son ami Pierre Colin qui s'est chargé de la technique.

 

 

******************************************************************

 

 

 

Am

Montag, den 9. März 2020

haben wir uns im Hotel Post, Bad Wiessee getroffen, um dem Vortrag von Anuschka Schmechtig zu lauschen, in dem es um Georges-Eugène Haussmann, den berühmten Pariser Städteplaner ging. Nachdem unser üblicher Tagungsraum diesmal wegen einer wichtigen Wahl vom Bridge-Verein belegt war, mussten wir im abgetrennten Teil des großen Postsaals tagen. War aber nicht weiter schlimm - hier einige Bilder des sehr informativen Abends:

 

Anuschka Schmechtig parle sur Georges-Eugène Haussmann, le grand rénovateur de Paris - ici avec Monika:

 

Nous avons écouté avec beaucoup d'intérêt et Madame Schmechtig a su nous présenter des publications et des images très instructives.

 

Un grand Merci à Anuschka pour ce travail formidable!

 

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

 

 

Am

Montag, den 10. Febuar 2020

 

sprach Beate Uhrig-Kraus über den bekannten und äußerst beliebten Journalisten und Schriftsteller Guy de Maupassant (5. August 1850 bis 6. Juli 1893) der u.a. gut mit Gustave Flaubert befreundet war. Er hatte Zeit seines Lebens unter den Folgen seiner Syphilis-Erkrankung zu leiden, gegen die es im 19. Jahrhundert noch keine Medizin gab. Bereits im Alter von 42 Jahre starb Guy de Maupassant in geistiger Umnachtung. Dank seines unglaublichen Fleißes und seines Talents hat er ein umfangreiches literarisches Werk hinterlassen. Viele seiner Werke wurden auch verfilmt. Beate hat einige seiner Novellen in Kurzfassung präsentiert. Hier ein Bild der Vortragenden:

 

 

Wir freuen uns über aktive Mitglieder, die sich in unseren Verein einbringen und die unseren Themenabenden Leben einhauchen! Vielen Dank liebe Beate!!

 

Zuvor gab es von Manfred Lipa wieder einen aktuellen Bericht über die politische Lage in Frankreich - immer gut als Aufhänger über die unterschiedlichen Befindlchkeiten der französischen bzw. der deutschen Bevölkerung. In unserem Land denkt ja meist keiner daran, sich einmal aufzulehnen. Bei uns wird alles geschluckt...

 

+++++++++++++++++

 

Am Montag, den 13. Januar 2020 sprach Manfred Lipa über die angespannte politische Lage bezüglich der Rentenreform in Frankreich.  Voilà quelques photos:

 


 

 

 

Manfred Lipa nous a informé sur le conflit social en France concernant le nouveau système de retraite. Il y a 43 régimes de retraite différents en France. Emmanuel Macron veut introduire un système "universel", ce qui est fortement contesté par certaines groupes de population.

 


**************

 

Am Montag, den 11. November 2019

sprach Norbert Reiss über seine Motorrad-Tour über die legendäre "Route 66" von Illinois bis Kalifornien. Seine Frau Pia war mit von der Partie und noch einige Freunde, die zum Teil in den USA leben.

Hier sind einige Bilder dieses sehr interessanten Abends:

 

 

 

 

Insgesamt hat die Gruppe eine Strecke von rund 4.150 km zurückgelegt, davon 3.500 km auf der Route 66 und anschließend noch 650 km auf dem Highway No. One an der kalifornischen Küste entlang.

 

**********************

 

 

 

Am Montag, den 11. März 2019 sprach unser damaliger Präsident Manfred Lipa über

LA BOMBA GRANDE - Aspekte der Entwicklung der Atombombe -

"The Manhattan-Project".

Sein Vortrag war extrem interessant und wurde begleitet von einer Diashow und entsprechendem Anschauungsmaterial. Hier einige Fotos:

 

 

 

 

La sphère en bois tenue par Manfred représente la volume de la masse critique de l'uranium 235 et plutonium 239 (environ 25 kg) utilisée dans les bombes de Hiroshima et Nagasaki

 

Ensuite, nous avons discuté sur l'énergie, surtout des énergies renouvelables et les voitures à moteurs électriques... le pour et le contre

 

TABLE RONDE Tegernsee-Schliersee franco-allemande D.F.G. Deutsch-Französische Gesellschaft e.V.  | moniquemai-tr{at}gmx.de